Donnerstag 2.8.18

Dillingen – Saarbrücken (32 km, 2 Schleusen)

Morgenstimmung bei Nebel – ganz ungewohnt

Bildschirmfoto 2018-08-02 um 22.23.13.png

Wir nähern uns dem Industriegebiet im Grossraum Saarbrücken.

Bildschirmfoto 2018-08-02 um 22.23.24.png

Völklinger Hütte – Weltkulturerbe (ehemaliges Eisenwerk)

Bildschirmfoto 2018-08-02 um 22.23.35.pngBildschirmfoto 2018-08-02 um 22.24.04.pngBildschirmfoto 2018-08-02 um 22.24.13.png

Nahe an der Saar die zwei mächtigen Kühltürme des Kraftwerkes Fenne (Gasmotoranlage)

Bildschirmfoto 2018-08-02 um 22.23.44.png

Bildschirmfoto 2018-08-02 um 22.27.30.png

eine ungewöhnliche Schleuse – 12 m breit und 190 m lang, aber mit 2 Kammern, bei unserem kleinen Schiff werden nur die vordersten 40 m geschleust.

Bildschirmfoto 2018-08-02 um 22.23.55.png

Übrigens:

hier unterbrechen wir unseren Schifffahrts-Blog für drei Tage.

Esther fährt an eine Hochzeitsfeier und Ursi geniesst ein verlängertes Wochenende mit Adi in Saarbrücken.

Werbeanzeigen

Mittwoch 1.8.18

Merzig – Dillingen (12 km, 1 Schleusen)

Von anderen Bootsfahrern erfahren wir, dass der Steg bei unserem geplanten Ziel vollbesetzt sei. So beschliessen wir heute eine kürzere Etappe zu fahren, um in einem Yachthafen einen sicheren Anlegeplatz zu haben.

Bildschirmfoto 2018-08-01 um 21.50.41.png

Das Wetter wird immer düsterer.

Bildschirmfoto 2018-08-01 um 21.50.33.png

Ab 9.30 Uhr kommt der für die Natur so ersehnte Schauer. Wir fahren weiter und lassen uns verregnen.

Bildschirmfoto 2018-08-01 um 21.52.09.png

Gegen 11 Uhr ziehen wir in den Hafen von Dillingen und machen das Boot im strömenden Regen an.

Bildschirmfoto 2018-08-01 um 21.51.31.png

Gegen Abend klart das Wetter auf und wir füllen unseren Dieseltank nach.

Bildschirmfoto 2018-08-01 um 21.49.39.png

Leider wollte Ursi den Schweizerpsalm nicht feierlich am Steg spielen und nun sind es halt nur Vulkanbilder.

Bildschirmfoto 2018-08-01 um 22.24.43.png

Bildschirmfoto 2018-08-01 um 22.26.37.png

Geniesst den 1. August !!

 

 

Dienstag 31.7.18

Beurig/ Saarburg – Merzig (34 km, 2 Schleusen; einmal 14.5 m hoch, einmal 8 m)

Um 9 Uhr geht’s in Saarburg los.

Bildschirmfoto 2018-07-31 um 22.13.34.png

Nebst 2 sehr hohen Schleusen ….

Bildschirmfoto 2018-07-31 um 22.13.44.png

fahren wir die Saarschleife – so sieht ein gegoogeltes Bild aus:

Bildschirmfoto 2018-07-31 um 22.10.57.png

und so vom Schiff aus:

Bildschirmfoto 2018-07-31 um 22.14.03.png

Bildschirmfoto 2018-07-31 um 22.14.18.png

Bildschirmfoto 2018-07-31 um 22.14.28.png

Wichtige Aufgabe an Bord – Sonnenschirm halten oder ausrichten:

Bildschirmfoto 2018-07-31 um 22.13.53.png

Am späteren Nachmittag spazieren wir in sengender Hitze in Richtung Eisdiele und gönnen und was Leckeres:

Bildschirmfoto 2018-07-31 um 22.05.57.png

Sonntag 29.7.18

Cattenom – Grevenmacher (48 km, 4 Schleusen)

Bei kühlerem, windigem Wetter fahren wir um 8.45 Uhr los. Wir sind noch etwas verschlafen.

Bildschirmfoto 2018-07-29 um 20.00.25.pngBildschirmfoto 2018-07-29 um 19.59.24.png

Wir fahren durch wunderschöne, ruhige, fast unbewohnte Landschaft. Die Wasservögel sind unsere Begleiter.

Bildschirmfoto 2018-07-29 um 19.59.33.png

Beim Warten vor einer Schleuse kommt uns dieser Kollege entgegen.

Bildschirmfoto 2018-07-29 um 19.59.52.pngBildschirmfoto 2018-07-29 um 20.00.00.png

In der 2. Tageshälfte sehen wir Rebberge, nichts als Rebberge. 🙂

Und so fahren wir fast 10 km weiter als geplant, da sich die in der Karte eingezeichnete Anlegestelle als Schiffsanleger für Kursschiffe entpuppte.

Bildschirmfoto 2018-07-29 um 20.00.12.png

Bildschirmfoto 2018-07-29 um 20.00.40.png

 

 

 

Samstag 28.7.18

Metz – Cattenom (40 km, 4 Schleusen)

Nach einer stürmischen Nacht, stehen wir früh auf und legen schon um 8.15 Uhr los. Zu Beginn der Fahrt ist es sogar fast kühl -> T-Shirt-Wetter.

Bildschirmfoto 2018-07-28 um 22.00.07.png

Den ganzen Tag fahren wir auf dem breiten Moselkanal oder der Mosel.

Bildschirmfoto 2018-07-28 um 22.00.30.png

Kurz nach Cattenom (Atomkraftwerke) legen wir für die Übernachtung an.

Bildschirmfoto 2018-07-28 um 21.59.56.png

Solche Schiffe fahren auf der Mosel (mehr als 100 m lang)

Bildschirmfoto 2018-07-28 um 22.00.17.png

 

Donnerstag 26.7.18

Pont-à-Mousson – Metz (30 km, 2 Schleusen)

Auch heute legen wir schon um 9 Uhr ab und versuchen so der Mittagshitze zu entkommen.

Bildschirmfoto 2018-07-26 um 21.29.08.png

Wir fahren auf der breiten Mosel, müssen bei keiner Schleuse warten und kommen schon um 13.30 Uhr in Metz an.

Bildschirmfoto 2018-07-26 um 21.29.22.png

Bildschirmfoto 2018-07-26 um 21.28.48.png

Schlapp von der Hitze verbringen wir den Rest des Tages am Schatten und versuchen uns möglichst nicht zu bewegen.

Nach einem gemeinsamen Abendessen verabschieden wir uns von Mami und Papi (Monika und Heinz). Sie fahren morgen per Eisenbahn nach Hause und wir werden einen Ruhetag in Metz einlegen.

Bildschirmfoto 2018-07-26 um 21.29.35.png